Folgen

Verwenden der Talkback-Funktion bei Scarlett 18i20 3rd Gen

Dieser Artikel bezieht sich ausschliesslich auf das Scarlett 18i20 3rd Gen

Neu bei Scarlett 18i20 3rd Gen: Die Talkback-Funktion verwendet das eingebaute Mikrofon (siehe Abbildung unten), damit Sie mit den Musikern / Interpreten über ihre Kopfhörer sprechen können. Das Talkback-Signal kann jedoch auch an jede andere Kombination der Ausgänge des 18i20 geroutet werden.

Verwendung von Talkback

1) Um den Talkback-Kanal des 18i20 zu einem Ausgang zu routen, überprüfen Sie die Ausgänge, an die Sie den Talkback senden möchten, und wählen Sie 'Custom Mix + Talkback' (siehe unten). Auf diese Weise können Sie einen der Standardkanäle für die DAW-Wiedergabe und den Hardwareeingang an den Ausgang senden (wie bei einem benutzerdefinierten Mix üblich), jedoch mit zusätzlichem Talkback-Audio.

1.png

2) Um das Talkback einzuschalten, drücken Sie entweder die Talkback-Taste auf der Vorderseite des 18i20, oder klicken Sie in der Focusrite Control-Software auf die Talkback-Taste. Drücken Sie erneut, um Talkback wieder auszuschalten.

2.png

3.png

War dieser Beitrag hilfreich?
2 von 2 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Didn't find what you were looking for?

Search again using our search tool.