Media Icons Facebook Twitter Google+ RSS Focusrite TV Focusrite Soundcloud

Folgen

Audio-Probleme mit Clarett-Interfaces unter Mac OS X El Capitan (10.11.5)

Dieser Artikel bezieht sich auf Audio-Interfaces der Clarett-und der Red-Serie.

Uns sind unter dem aktuellen Mac OS X 10.11.5 Audio-Probleme (Knackser) bekannt geworden, die mit den Interfaces der Clarett-Serie bei einem bestimmten iMac Modell auftreten: iMac 17,1. iMac Retina 5K, 27-inch, Mid or Late 2015

Wenn Sie überprüfen möchten ob es sich bei ihrem iMac ein solches Modell handelt, klicken Sie bitte auf das Apfel-Symbol > Über diesen Mac > Weitere Informationen > Systembericht > Hardware.

Die Audio-Probleme treten bei allen Samplingraten über 44.1kHz auf.
Sofern Sie mit einer Samplingrate von 44.1kHz arbeiten, sollte die Wiedergabe störungsfrei sein.

Wir sind bezüglich einer Lösung derzeit mit Apple in Kontakt.
Sobald es zu diesem Thema neue Informationen gibt, werden wir diesen Artikel aktualisieren.

 

UPDATE (21.03.2017):

An upcoming update to macOS includes a change that we believe fixes the issue with Clarett interfaces and iMac 17,1 machines (5K Retina, 2015 model). This change has been introduced in a beta version of macOS 10.12.4 that’s currently available to developers, though this isn’t yet publicly accessible. In theory, this change should also fix the same issue with Red 4Pre/8Pre interfaces, we are currently validating this and will update this article once our testing is complete.

Once Apple publicly release macOS 10.12.4 we have good reason to believe that installing this will rectify the problem on affected systems. We will conduct further testing on the full release version of 10.12.4 as soon as it’s available to validate this and will post our results in this article.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 1 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Didn't find what you were looking for?

Search again using our search tool.