Media Icons Facebook Twitter Google+ RSS Focusrite TV Focusrite Soundcloud

Folgen

Wofür steht „DAW“ in der MixControl?

Dieser Artikel bezieht sich auf alle Saffire und Scarlett Audio-Interfaces, die über die MixControl verfügen.

Der in der Routing-Sektion der MixControl verwendete Begriff „DAW" bezeichnet die Ausgänge ihrer Sequenzer-Software.

Normalerweise wird das Audio-Signal an die Ausgänge 1+2 geführt, welche hier als „DAW 1" und „DAW 2" bezeichnet werden.

Sofern Sie ein Audio-Signal beispielsweise den Ausgängen 5+6 ihres Interface zuweisen möchten, stellen Sie hierfür in der MixControl „DAW 5" und „DAW 6" ein.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Didn't find what you were looking for?

Search again using our search tool.