Media Icons Facebook Twitter Google+ RSS Focusrite TV Focusrite Soundcloud

Folgen

Welche USB MIDI-Geräte kann ich am iTrack Dock verwenden?

Das iTrack Dock besitzt einen USB-Anschluss (auf der Rückseite).
An diesem können Sie einen externen Class-Compliant-MIDI-Controller anschließen, um damit verschiedene Musik-Apps auf Ihrem iPad zu steuern.
Anbei finden Sie eine aktuelle Liste mit iTrack Dock kompatiblen MIDI-Controllern, wie auch Geräten, die wir als inkompatibel mit dem Produkt getestet haben.



USB-MIDI-Controller, die als kompatibel mit dem iTrack Dock getestet wurden:

Novation Launchkey range (mini, 25, 49, 61)

Novation Launchpad S

Novation Launchpad Mini

Novation Launch Control

Novation Impulse range (25, 49, 61)

Novation SL MkII range (25, 49, 61)  - zusätzliches Netzteil wird benötigt

Akai Max 49 - zusätzliches Netzteil wird benötigt

Alesis QX61

M-Audio Axiom Air Mini

M-Audio MIDISport Uno

M-Audio Oxygen range (25, 61)

Casio PX-5S

Casio PX 350m

Casio CTK 4200

Korg PA 600

Sanoxy USB MIDI Cable Convertor

 


USB-MIDI-Controller, die als inkompatibel mit dem iTrack Dock getestet wurden:

Korg microkey 37

Korg MS-20 Legacy Edition Controller (MS20iC)

AKAI MPK Mini MKI und MKII

Arturia Keylab 61

 

USB-MIDI-Controller, die bisher nicht getestet wurden, mit denen uns aber Probleme bekannt sind:

Korg NanoKey 2

Korg NanoPad

Korg nanoKONTROL 2

Alesis Q25

Alesis Q49

Arturia MiniLab USB

Native Instruments Kontrol S-Serie

iConnectivity Mio

Akai MPK225

Behringer X-Touch Universal Control Surface

M-Audio Code 61

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Didn't find what you were looking for?

Search again using our search tool.