Folgen

Welche Impedanz sollte ein Kopfhörer haben, den ich mit meinem Focusrite-Interface verwenden kann?

In der Regel benötigen Kopfhörer mit höherer Impedanz mehr Leistung vom Kopfhörerausgang ihres Audio-Interface, als Kopfhörer mit niedriger Impedanz.

Wir empfehlen daher, bei allen 'Bus Powered' Interfaces (z.B. Scarlett Solo, 2i2 und 2i4), Kopfhörer mit einer Impedanz von maximal 200 Ohm zu verwenden.

Bei Interfaces, die über eine eigene Stromversorgung verfügen (z.B. Scarlett 6i6, 18i8 und 18i20), können Kopfhörer mit einer Impedanz von maximal 250 Ohm benutzt werden.

Für alle Modelle der Clarett- (Thunderbolt und USB) und der Red- (Thunderbolt) Serie, können Kopfhörer mit einer Impedanz von bis zu 600 Ohm zum Einsatz kommen.

Folgender Artikel unseres englischen Hilfe-Centers gibt weitere Auskunft zu diesem Thema.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 4 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Didn't find what you were looking for?

Search again using our search tool.